Mittwoch, 26. September 2018

Bye bye Facebook...


In den letzten Monaten haben verschiedenste Ereignisse uns bewogen, darüber nachzudenken, wie sinnvoll Fb für uns als Geschäftsleute und auch für Minerva als Künstlerin, noch ist. Im Zuge der neuen Richtlinien, neuer Gesetze und immer neuer Auflagen für Gewerbetreibende dort. Und es wird im kommenden Jahr noch schlimmer werden. Im Moment können und wollen wir das nicht mehr. 

Der Hexenhof nimmt diese Überlegung nun um sich neu zu sortieren und zu orientieren.
Neue Auflagen, Richtlinien und Verordnungen kamen und kommen auf uns zu, das betrifft besonders der Verkauf bei Facebook, Amazon und Ebay. Nicht umsonst gibt es Dawanda nicht mehr. Wir verkaufen nicht auf Amazon oder Etzy, wohlweislich auch schon lange nicht mehr über Ebay. Energetisch und spirituell sowieso für uns schon lange nicht tragbar. 

Uns ist der Rechtlich – Geschäftliche Aufwand über Facebook im Moment einfach zu hoch, auch und vor allem wegen der neuen Gesetzte. Aber auch hier gilt, wir kommen wieder. Irgendwann im nächsten Jahr. 

Es ist eine längere Pause. Eine kreative Pause.
Es wird einen kompletten Neustart bei Facebook geben.
Aber das braucht erst eine Weile.

Bitte unterstützt auch weiterhin unsere Arbeit, in dem ihr uns als Kunden im Online Shop oder direkt im Laden treu bleibt, bei YouTube oder Instagram uns folgt. 
So bleibt ihr natürlich auch immer auf dem Aktuellen Stand. Danke!